Buchcover

1994

SINE LAUDE! Sexismus an der Hochschule

Was sich Studentinnen von manchen Hochschullehrern bieten lassen müssen Glühwurm-Verlag, Metzingen.

NEUAUFLAGE in 2009!

Vorschau und erste Angaben:

Sine Laude - Sexismus an deutschen Hochschulen,
Eine Kampfansage
von Monika Gerstendörfer

Kart.; ca. 160 Seiten
ISBN 978-3-938580-19-6/EUR 19,90
Diametric Verlag
Erscheinungstermin: November 2009

Subskriptionspreis bis Erscheinen: EUR 16,90
http://www.diametric-verlag.de

Bestellfon +49(0)931/7841230
Bestellfax +49(0)931/7841231
email: diametric.verlag@web.de

Klappentext aus dem Buch von 1994:

Bei sexueller Diskriminierung, Belästigung und Gewalt geht es weder um „Bettgeschichten” noch um „erotische Beziehungen” zwischen einzelnen Lehrenden und Studentinnen. Es geht überhaupt nicht um Sex oder gar Liebe! Es geht um Sexismus, um geschlechtsspezifische Diskriminierungen, Herabwürdigungen und Ausgrenzungen, um Erpressungen, um Karriereknicks (bevor die Karriere überhaupt begonnen hat), um blanke Unverschämtheiten; ja, und auch um Sprech- und Denkverbote.

Interview:

Impressum und Copywrite
Design by Casjopea-